DVD Gessmann/Hossbach - Hum. Psychodrama im Literaturunterricht

Art.Nr.:
978-3-928524-47
Lieferzeit:
ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage
29,80 EUR
Kein Steuerausweis gem. Kleinuntern.-Reg. §19 UStG zzgl. Versand

 Peter Härtling, Trauer und Trost (1978)

Eine Unterrichtsstunde mithilfe von Methoden des Humanistischen Psychodramas - Teil 1

Schule Städtisches Gymnasium Kamp-Lintfort 
Klasse 10 e 
Fachlehrerin Heike Hossbach, OStR‘ 

Ziel der Unterrichtsreihe 

Analyse und Interpretation von literarischen Texten unter Berücksichtigung formaler und sprachlicher Besonderheiten 

Ziel der Stunde 

Erarbeitung eines literarischen Textes mithilfe szenischer Verfahren 

Feinziele 

Die SchülerInnen sollen

1. Verhaltens- und Handlungsweisen des Ich-Erzählers, des jungen und des alten Mannes sowie der Kneipengäste beschreiben 
2. erkennen, dass die Gedanken und Gefühle der Männer und der Gäste wegen der Ich-Erzählperspektive nur durch äußere Anzeichen erschlossen werden können
3. Gedanken und Gefühle der Personen mithilfe des Standbildes (nonverbal) darstellen 

Die DVD präsentiert den Film in Deutsch (Dolby Digital 2.0, Stereo) sowie im Bildformat 4:3, Laufzeit 41 Minuten. 


Prof. Dr. Franz Stimmer, Universität Lüneburg: "... Interessant ist zudem, wie in der kleinen Geschichte von Peter Härtling die psychodramatische Potenz kurz und bündig beschrieben wird. Dieser DVD ist in ihrer anregenden Wirkung eine weite Verbreitung zu wünschen. ..."

Internetshop by Gambio.de © 2012