Ihr Warenkorb
keine Produkte

Ü-PTM 8 - Figuren lernen

Art.Nr.:
3-88454-608-2
Lieferzeit:
ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage
14,80 EUR
Kein Steuerausweis gem. Kleinuntern.-Reg. §19 UStG zzgl. Versand

 Wichtig: neuwertiges Buch in gutem Zustand

Ü-PTM 8 - Figuren lernen - Übungsaufgaben zum psychologischen Test für das Medizinstudium

Als zukünftiger Mediziner können Sie seit 1979 an dem „Test für medizinische Studiengänge" teilnehmen. Dabei sollen Fähigkeiten überprüft werden, die für die erfolgreiche Bewältigung eines Medizinstudiums für notwendig erachtet werden.

Diese Fähigkeiten können als Resultat eines längeren Lernprozesses betrachtet werden, da sie in der Regel nicht isoliert benötigt und daher auch nicht gezielt trainiert werden. Wenn man diese Fähigkeiten gründlicher ausbilden will, muß man besondere Lernsituationen schaffen, in denen es möglich ist, sie besonders häufig anzuwenden.

Um dabei einen deutlich merkbaren Lernfortschritt zu erlangen, ist es unerläßlich, sich immer wieder diesen Lernsituationen auszusetzen.

In dem Ihnen hier vorliegenden und in zwölf weiteren Arbeitsbüchern wird Ihnen ein breites und differenziertes Übungsangebot vorgelegt, welches sie mehrfach sorgfältig durcharbeiten sollten.

Prägen Sie sich in diesem Buch jeweils eine Seite ein. Sie haben 22 Seiten mit steigender Figurenanzahl. Gesamt stehen Ihnen 312 Figuren zum Training zur Verfügung.

Sie sollten pro Tag zwei Seiten bearbeiten und den Arbeitsgang in Abständen von drei bis vier Tagen fortsetzen, indem Sie sich die nächsten beiden Seiten erarbeiten.

Zwischen der Einpräge- und Wiedergabephase müssen Sie 15 Minuten andere geistige Tätigkeiten einschieben.

Als Anregung dazu dienen die zwischengeschalteten Texte aus einem medizinischen Handbuch des 18. Jahrhunderts.

Die von Ihnen erinnerten Figuren werden mit dem Lösungsbuchstaben in das Lernerfolgs-Kontrollblatt eingetragen. Danach erst kontrollieren Sie die Richtigkeit durch Überprüfung mit dem Lösungsblatt

falls Sie genügend Zeit haben, wiederholen Sie den Arbeitsgang öfter.

Sie stellen dann fest, wie es Ihnen nach und nach gelingt, immer mehr Figuren richtig zu erinnern.

In diesem Arbeitsheft können Sie in einer Auswahl von Lernsituationen Ihre Merkfähigkeit für visuell wahrgenommene Formen verbessern.

Sie lernen gleichzeitig, sich bestimmte Details der Formen einzuprägen.

Internetshop by Gambio.de © 2012